Fenster schließen

Neubau Hochwasserschutz Deich Hohenweiden

Bauherr

Land Sachsen-Anhalt
Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft
06130 Halle

Aufgaben

Umweltverträglichkeitsstudie,
Raumordnungsverfahren, Landschaftspflegerischer Begleitplan ,
Planfeststellung einschließlich Koordination und Planung der 7. und 8. Planänderung zum Verkehrsprojekte Deutsche Einheit, Schiene Nr. 8; NBS Erfurt-Leipzig/Halle, PFA 2.5 FFH – Verträglichkeitsprüfungen für 2 FFH - / SPA – Gebiet
Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung

Termine/Daten

4,9 km Deichneubau einschließlich Deichverteidigungsweg
Planung von 03.2006 – 02.2014
Baukosten: ca. 4,6 Mio €


Projektanlass

Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW) plant den Neubau und die Ertüchtigung der bestehenden Hochwasserschutzanlagen im Bereich der Ortslagen Benkendorf, Rockendorf, Hohenweiden und Rattmannsdorf am Mühlgraben im Niederungsbereich der Saale im Landkreis Saalekreis.

weitere Gutachten des Projektes