Fenster schließen

Rohrnetztaustausch TN 134 Frohburg (Sachsen)

Bauherr

Mitteldeutsche Netzgesellschaft Gas mbH

Aufgaben

Bei den betroffenen Flächen handelt es sich überwiegend um Ackerflächen und Straßenbegleitgrün.
Nach Abschluss der Bauarbeiten ist die Rückführung in die Nutzung und das Wiederherstellen der in Anspruch genommen Biotope geplant. Daher ist von keiner erheblichen Beeinträchtigung auf den Naturhaushalt auszugehen.
Die Eingriffsfolgenbewältigung ist eingriffsnah durch Ansaat gebietsheimischer, artenreicher Gräser- und Kräutermischungen sowie der Pflanzung von Obstgehölzen auf einer Streuobstwiese geplant.

Termine/Daten

Umsetzung der Kompensation: Unmittelbar nach Beendigung der Bauarbeiten